Wer für sich selbst Sorge trägt, kann sich auch um andere sorgen.

Arbeiten Sie als Krankenschwester oder Pflegekraft in einem Pflegeheim? Dann ist Ihr Arbeitstag ganz sicher mit einer Vielzahl anstrengender Arbeitshaltungen erfüllt. Aus diesem Grund ist es von enormer Wichtigkeit, dass Ihr Körper die optimale Unterstützung erhält. Unser ReForm oder InCharge kann diese Unterstützung bieten. Um sich um andere zu sorgen, müssen Sie zunächst einmal gut auf sich selbst achtgeben. Wenn Sie als Helfer oder Begleitperson arbeiten, nehmen Sie im Laufe eines Tages viele unterschiedliche Arbeitshaltungen ein. Mit unseren Hockern werden Sie erleben, dass Ihr Körper Unterstützung erhält, um den Arbeitstag schmerzfrei zu bewältigen – ob beim Ankleiden, Essen oder dergleichen. Denn Ihre wichtigste tägliche Arbeitsaufgabe besteht darin zu pflegen und für andere zu sorgen. Dass Sie auf sich selbst achten, ist dabei aber genauso wichtig.

Eine Investition in Ihre Zukunft und die Ihrer Kollegen
Mit unseren Hockern sitzen Sie aktiv. Sie stärken sowohl Ihren Gleichgewichtssinn als auch Ihre Coremuskulatur. Mit der Unterstützung eines aktiven und funktionalen Stuhls/Hockers entlasten Sie den Körper bei sonst sehr anstrengenden und belastenden Arbeitshaltungen. Das setzt Energien frei und bedeutet ein gesünderes Leben. Wenn Sie auf einem Hocker von Dynamostol sitzen, sitzen Sie sich stark. Sie werden erleben, dass Sie mehr Lebens- und Arbeitsfreude haben und Sie dem Arbeitsmarkt ohne Verschleißerscheinungen länger erhalten bleiben.

Für alle, die im Pflegebereich arbeiten, empfehlen wir:
InCharge oder ReForm. Bezüglich der richtigen Modellauswahl für Ihre Einsatzzwecke empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir Sie fachgerecht beraten können.

image
890,00 €
747,90 € exkl. MwSt.
Mehr sehen >
image
570,00 €
478,99 € exkl. MwSt.
Mehr sehen >

INSPIRATION & ANGEBOT