Krankenhaus

Wir denken an Sie
und Ihr Wohlbefinden

damit Sie sich auf Ihre Patienten konzentrieren können
Stühle für alle, die im
Gesundheitswesen arbeiten

Unsere ergonomischen Stühle machen es Ihnen leicht, sich um Ihren Patienten herum zu bewegen. Der Stuhl ist mit einem kleinen Fußkreuz von 50 cm Durchmesser ausgestattet, das viel Platz für die Beine bietet, damit Sie sich mühelos bewegen können. Gleichzeitig unterstützen unsere ergonomischen Stühle Sie bei den anspruchsvollen Arbeitspositionen, die Sie bei Ihrer Tätigkeit einnehmen müssen. Alle Stühle sind mit einem Bezug aus leicht zu reinigendem Kunstleder oder Mikrofasergewebe erhältlich.




Unsere drei Grundmodelle

Unsere Behandlerstühle für Anwender im Gesundheitswesen gibt es in drei Modellvarianten: InCharge, ReForm und Classic.

Mehr über diese Modelle erfahren Sie weiter unten auf dieser Seite.

InCharge

InCharge ist eine Revolution im Bereich der ergonomischen Arbeitsstühle. Basierend auf dem natürlichen Bewegungsbedarf des Körpers hat Nanna Ditzel einen eleganten und funktionalen Arbeitsstuhl entworfen, der Ihnen die Kontrolle über Ihre Arbeitsposition gibt. Das Konzept: Der Stuhl soll sich in allen Arbeitssituationen leicht und mühelos bewegen lassen und gleichzeitig bei extremeren Arbeitspositionen Halt bieten. Der Stuhl wiegt nur die Hälfte eines herkömmlichen Stuhls und nimmt nicht viel Platz in Anspruch. Er ist damit der perfekte Arbeitsstuhl, wenn Sie im Gesundheitswesen tätig sind.

ReForm

ReForm hat eine stromlinienförmige und elegante Optik. Ein ergonomischer Stuhl mit einer funktionellen und unterstützenden Funktion. Er ermöglicht eine optimale Sitzhaltung und kann arbeitsbedingten Schmerzen im Lendenbereich, Nacken und Rücken vorbeugen, die bei ungünstiger Sitzhaltung auftreten können. Der Stuhl wurde von Anders Peter Jensen entworfen.

Classic

Dieser Stuhl hat in den letzten 30 Jahren vielen Menschen geholfen, durch aktives Sitzen ihren Alltag angenehmer zu gestalten. Die weichen und leichtgängigen Räder sorgen zudem dafür, dass man sich unbeschwert mit dem Stuhl bewegen kann. Der Classic-Stuhl ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie ein ergonomisches Arbeitsmittel suchen, das ein wichtiges Element einer aktiven und gesunden Arbeitsumgebung sein kann.

Zusätzliche Funktionen, die Sie für Ihren Stuhl wählen können.

Es gibt drei zusätzliche Merkmale, die Sie bei der Auswahl Ihres Arbeitsstuhls berücksichtigen sollten:

Fußbedienung: Mit dieser Funktion können Sie die Höhe des Stuhls mit den Füßen einstellen. Unter der Fußstütze befindet sich ein Metallring, den Sie einfach mit dem Fuß leicht antippen, um die Sitzhöhe anzupassen. Damit lässt sich die Sitzhöhe anheben oder absenken, ohne dass Sie die Hände benutzen müssen – ideal für das Arbeiten in einem sterilen Umfeld.

Flex: Die Flex-Funktion wurde von einem niederländischen Physiotherapeuten entwickelt. Es handelt sich dabei um einen einzigartigen flexiblen Sitz, der um 11 Grad in alle Richtungen geneigt werden kann. Dadurch kann der Stuhl Sie auch bei extremen Sitzpositionen unterstützen, z. B. wenn Sie sich über einen Patienten beugen. Gleichzeitig sorgt dies für eine natürlich aktive Sitzhaltung, die Ihre Rumpfmuskulatur stärkt und den Gleichgewichtssinn optimiert.

HINWEIS: Diese Funktion steht nur für den InCharge-Stuhl zur Verfügung

Griffbügel: Der Griffbügel ist keine Rückenlehne, sondern ein attraktiver Haltegriff, den Sie nutzen können, wenn Sie den Stuhl vor dem Hinsetzen bewegen möchten.

HINWEIS: Der Griffbügel ist am InCharge-Stuhl fest montiert, kann jedoch abgewählt werden.